Klavierfestival

Klavierfestival

Wer kennt sie nicht, die ungleichen Gleichungen der Mathematik, die bei genauerem Studieren künstlerisch stichhaltige Beweise liefern?
Lässt man ein Klaviersolo auf das andere folgen tun sich nichtlineare Verhältnisse auf, erreicht man mitunter den Bereich des Infiniten. Obwohl das Instrument Klavier früheren Jahrhunderten entstammt, wird in diesem Festival eine Bestandsaufnahme des Gegenwärtigen innerhalb der Bereiche Improvisation, Komposition, Elektronik, Mikrotonalität versucht.
An drei ...

Show the whole text

8 attendees (None invited)

Venue

Echoraum
Sechshauser Str. 66, A-1150 Vienna