Umsatzsteuer bei (Zahn-)Ärzten u.a. Heilberuflern intensiv 2017

Umsatzsteuer bei (Zahn-)Ärzten u.a. Heilberuflern intensiv 2017

"Ärzte erbringen doch nur umsatzsteuerfreie Leistungen - und wenn sie mal umsatzsteuerpflichtige Umsätze haben, greift die Kleinunternehmerregelung & 19 UStG".

So oder ähnlich hören es unsere Referneten immer wieder in Seminaren und Kollegengesprächen. Wenn dann die Betriebsprüfung das Gegenteil feststellt, kommt es in der Regel zu erheblichen Umsatzsteuernachzahlungen im 5-stelligen Bereich. Die Frage nach der Steuerberaterhaftung ist dann unsausweichlich.

Weitere Informationen und einen ...

Show the whole text

0 attendees (None invited)