Michelangelo String Quartet

Michelangelo String Quartet

Das Michelangelo String Quartet kehrt zurück in den Pierre Boulez Saal, mit Musik aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Bartóks Drittes Streichquartett und Beethovens spätes Es-Dur-Werk umrahmen das Zweite Streichquartett des rumänischen Komponisten George Enescu.

BÉLA BARTÓK
Streichquartett Nr. 3 Sz 85

GEORGE ENESCU
Streichquartett Nr. 2 G-Dur op. 22/2

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Streichquartett Es-Dur op. 127

1 attendees (None invited)

Venue

Pierre Boulez Saal
Französische Straße 33 D