Reform der Grundsteuer - gerecht oder teuer?

Reform der Grundsteuer - gerecht oder teuer?

Am 4. November 2016 beschloss der Bundesrat eine dringend notwendige und überfällige Reform der Grundsteuer. Die geltenden Grundstücksbewertungen mit den Einheitswerten von 1964 bzw. 1935 sorgen bislang für eine Ungleichbehandlung der Steuerzahler und Steuerzahlerinnen.
Eine verfassungsfeste und gerechte Neugestaltung der Grundsteuer soll Rechtssicherheit bringen. Doch die Wogen schlagen hoch. Kontroverse Diskussionen begleiten den Prozess. Ist es berechtigte Kritik oder nur Panikmache? ...

Show the whole text

0 attendees (None invited)

Venue

Landesvertretung Land Brandenburg
In den Ministergärten 3